Schlagwort: Dressurdreiten

Hedda Bartels vom RuF Cremlingen auf Erfolgskurs

Die 18-Jährige Hedda Bartels vom RuF Cremlingen reitet auf einer Erfolgswelle. Bei dem Springturnier in Braunschweig am Madamenweg konnte sie gleich mehrfach glänzen. Mit ihrer Stute Paulina erlangte sie in den Springprüfungen der Klasse L und M jeweils den zweiten Platz. Mit dem Wallach gerade mal vierjährigen Wallach Chaplin eritt sie sich in der Springpferdeprüfung der Klasse A** den Sieg.

Außerdem belegte Hedda mit Bon-Bon in der Springprüfung der Klasse L den fünften Platz sowie den vierten Platz im Punkte L.

Die Erfolgsserie hielt auch in Duderstadt weiter an, so belegte sie wieder mit Stute Paulina in der Springprüfung der Klasse M den zweiten Platz und siegte mit der Stute Bon-Bon im L Springen. Bei dem Punktespringen der Klasse M machten die beiden einen tollen fünften Platz. Mit dem jungen Wallach Chaplin belegte sie darüber hinaus bei der Springpferdeprüfung der Klasse A den 4. Platz.

Ebenfalls am Madamenweg erfolgreich war Larissa Kunz. Mit ihrer Stute La Rose legte sie einen ordentlichen Ritt durch den Parcours ab, bekam dafür die Wertnote 8,2 und entschied somit das Stil A für sich. Am darauffolgenden Wochenende belegte sie in der Springprüfung A* in WF-Halchter den 11. Platz sowie im A** Springen den 7. Platz bei der Kombiwertung aus den beiden Prüfung holte sie damit die silberne Schleife.

Doch der RuF Cremlingen hat nicht nur Springerfolge zu verkünden. Katja Brammertz war mit ihrem Wallach For Future am vergangenem Wochenende in Giffhorn-Kästorf. Die beiden konnten sich bei einer Dressurreiterprüfung der Klasse L den Sieg erreiten. 

©2022 Reit- und Fahrverein Cremlingen u.U. e.V.